Every story we broadcast via StoryCorner has the same structure. Five short chapters which we share one per day for one week (Monday to Friday). Each story includes one featured word that’s embedded in a sentence from our vocabulary trainer app vobot. The featured word is always written in bold. If you want to practice that word in the same sentence, all you have to do is add it to your learning list in vobot.

Buy vobot here.


Frühlingserwachen

Author: Anette John

Monday: 

Es war Ende Februar. Die Eisdiele im Erdgeschoss ihres Hauses hatte nach der Winterpause endlich wieder geöffnet. Für sie war das ein sicheres Zeichen, dass der Frühling nun bald kommen würde. Die Sonne würde in ihr Leben zurückkehren und vielleicht auch das Glück. Sie schminkte sich die Lippen rosa. Denn sie wollte ein bisschen Farbe in ihren grauen Alltag bringen.

Tuesday: 

Beim Warten auf die Straßenbahn dachte sie an die vergangenen Monate, die schmerzhafte Trennung, den Umzug in die neue Wohnung über der Eisdiele. Sie schüttelte den Kopf: „Die Lage erscheint aussichtslos. Das wird nie wieder gut.“ Sie seufzte. Sie wünschte der Schmerz würde vorbei gehen.

Wednesday: 

„Lass Dir eine Lösung einfallen! Du bist schließlich schuld.“ Das rief ihr Kopf manchmal ihrem Herzen zu. Und ihr Herz schlug dann noch ein bisschen schneller und überlegte verzweifelt, wie es ihren Schmerz lindern könnte. Irgendwann sagte das Herz schließlich zu ihr: „Fake it, till you make it.“

Thursday:

Sie sagte zum Herzen: „Ich habe dir mehrfach gesagt, dass es nicht so einfach ist.“ Aber der Kopf mischte sich ein: „Warte, das könnte funktionieren. Lass es uns versuchen.“ Also fing sie wieder an zu lächeln, obwohl ihr gar nicht danach war. Sie ging aus, sie tanzte, sie traf Freunde. Sie tat Dinge, die ihr Spaß machten. All das war ein Trost.

Friday: 

Eines Abends bemerkte sie vor der erleuchteten Eisdiele etwas Ungewöhnliches: Sie haben die Tische zu einer großen Tafel zusammengestellt. Der alte Besitzer begrüßte sie: „Ciao, Bella! Setz dich doch zu uns!“ Er schenkte ihr ein Glas Wein ein und sie tranken auf das Leben und den Frühling. Und zum ersten Mal seit längerer Zeit freute sie sich wieder auf beides.


Want more? Sign up for regular stories here!

Would you like to write a story like this yourself? Read our submission guidelines for some tips.