Every story we broadcast via StoryCorner has the same structure. Five short chapters which we share one per day for one week (Monday to Friday). Each story includes one featured word that’s embedded in a sentence from our vocabulary trainer app vobot. The featured word is always written in bold. If you want to practice that word in the same sentence, all you have to do is add it to your learning list in vobot.

Buy vobot here.


Die Freundschaft

Author: Anette John

Monday: 

Vivian und ich hatten uns während unserer Ausbildung kennen gelernt, im Klassenzimmer der Berufsschule. Sie ist mir sofort aufgefallen, denn sie las während des Unterrichts heimlich die ‚Einführung in die Philosophie‘ unter der Bank. Ich war beeindruckt. In der Pause ging ich zu ihr und sprach sie an: „Bist du schon bei Jean Paul Sartre angekommen? Er ist Dynamit!“. Als ich das sagte, kicherte sie.

Tuesday: 

Damit begann unsere Freundschaft. Gemeinsam quälten wir uns durch zwei Lehrjahre zur Sekretärin. Wir waren uns einig: Es muss mehr geben auf der Welt als Briefe tippen und Kaffee kochen für den Chef. Wir beschlossen also uns direkt nach der Ausbildung an der Uni einzuschreiben und zu studieren. An dem großen Tag wartete ich vor dem Uni-Gebäude auf sie. Wie üblich kam sie zu spät.

Wednesday:

Sie wirkte nervös. Ich fragte sie was los sei. „Ich habe Angst, Sue“, sagte sie. Ihre Stimme war kaum zu hören. „Was wenn ich nicht klug genug bin? Was wenn ich das nicht schaffe? Bisher hat noch keiner in meiner Familie studiert.“ Ich nahm ihre Hand und zog sie ins Gebäude: „Dann bist du die Erste! Na und? Ich weiß, dass du das kannst.“

Thursday:

Wir schrieben uns ein. Nachdem wir nun offiziell Studentinnen waren, hatten wir Lust zu feiern. Abends sollte eine Party auf dem Campus stattfinden. Doch dann erfuhren wir: Die Veranstaltung wurde wegen schlechter Witterung abgesagt. Das fing ja gut an! Schon bald regnete es, der Himmel verdunkelte sich und Donner war zu hören

Friday: 

Sie erblickte in der Ferne ein Licht. „Schau mal, ich glaube da ist eine Bar!“ Wir rannten hin und bestellten uns erst einmal zwei Bier. „Auf unsere Zukunft!“, sagte Vivian und wir stießen an. „Ich habe noch ein kleines Geschenk für dich“, sagte sie und drückte mir das Buch ‚Einführung in die Philosophie‘ in die Hand. „Weil damit alles begann!“ Gerührt schlug ich die erste Seite auf und las Vivians Widmung: „Für Sue. Du machst mein Leben heller.“


Want more? Sign up for regular stories here!

Would you like to write a story like this yourself? Read our submission guidelines for some tips.